Choose your country




Uber Tracon

Heute- Tracon Ecocombi ist der erste Anbieter in Europa, der auf seiner Website einen umfassenden Trailer Konfigurator mit Preisen anbietet. In diesem Konfigurator werden die Standard-Anhänger und Lang-Lkw-Fahrzeuge präsentiert. Mit dem Trailer Konfigurator können Sie innerhalb von wenigen Minuten ein individuelles Angebot erstellen. Es gibt eine Auswahl von fast 1.000 Grundmodellen und über 800 Optionen, so dass wir fast jede Anforderung erfüllen können. Tracon nutzt hochmoderne Produktionseinrichtungen, in welchen so weit wie möglich Roboter eingesetzt werden. Tracon ist daher in der Lage, ganz gemäß der Kundenwünsche zu liefern. Maßgeschneidert zum Standardpreis!

Tracon Ecocombi strebt nach persönlichen, offenen, ehrlichen und dauerhaften Beziehungen. Wir informieren Sie auf dieser Website gerne über alle Produktoptionen auf transparente Art und Weise. Aber das ist nicht alles. Wir wissen vor allem den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden und Interessenten zu schätzen. Deshalb würden wir Sie gerne persönlich kennenlernen.

Ein Großteil unseres Umsatzes erfolgt über Händler in den Niederlanden und den Nachbarländern. Wenn auch Sie ein Händler werden möchten, würden wir Sie gerne bei einem persönlichen Treffen kennenlernen und die Möglichkeiten besprechen. Für den zu uns passenden Händler gibt es Möglichkeiten, sowohl in den Niederlanden als auch im Ausland. 

2009- Tracon Ecocombi stellt den Link-Trailer vor. Ein Anhänger mit einem Schiebachssystem, das sowohl als einzelner Sattelanhänger als auch als Lang-Lkw-Sattel(zwischen)anhänger einsetzbar ist.

2005- Tracon Trailers entwickelt eine Reihe von Standard-(Sattel)Anhängern mit Schiebeplanen und Trockenfracht Aufbau. Der Verkauf dieser Anhänger erfolgt direkt an den Endverbraucher, über Händler in den Niederlanden oder über Händler im Ausland. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass der Name Tracon immer häufiger auf der Straße zu sehen ist. Zusätzlich zu diesen Anhängern bleibt Tracon Lieferant für Karosseriebauer.

2002- Expansion nach Skandinavien. Für einige Großhändler werden offene, schwere Anhänger in Sonderanfertigung entwickelt und hergestellt. Darüber hinaus wird 2001 die Entwicklung der Lang-Lkw-Fahrzeuge wie Link-Trailer und Rangiergeräte für Schweden begonnen.

2000- Dercks in Wijchen wird übernommen und fusionierte schließlich mit Tracon Trailers in Uden. Viele Chassis werden an Karosseriebauer geliefert. Diese Karosseriebauer stellen den Aufbau bereit und liefern die kompletten Anhänger unter ihrem eigenen Label an die Endverbraucher.

1978- Tracon beginnt als eine Metallbaufirma in Heesch. In den späten 80er Jahren hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Produktion von kundenspezifischen Chassis Lenk-systemen und Wechselaufbauten spezialisiert.